• persönlich
  • vertrauensvoll
  • verlässlich

Tischlermeister Hermann Dühnfort

Tischlermeister Hermann Dühnfort kommt gerne persönlich zu Ihnen nach Hause, um Ihre Wünsche in Bezug auf neue Fenster, Haustüren und Einbaumöbel ausführlich mit Ihnen zu besprechen. So können Sie ganz sicher sein, dass Sie ein detailliertes und  fachlich korrektes Angebot bekommen. 

Reparatur von Fenster und Haustüren

An wen wenden Sie sich, wenn Fenster und Türen nicht mehr richtig schließen oder Rollläden und Markisen ihren Dienst versagen. Wir als Tischlereibetrieb aus Bremen, mit langjähriger Erfahrung, können Ihnen sicher helfen. Schnell und fachlich versiert, bieten wir Reparaturen jeder Art an. Für Fenster und Haustüren, egal welches Fabrikat, Typ oder Hersteller. Sie können sicher sein, dass wir schnell auf Ihre Anfrage reagieren. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. 

Praktisch: Ihre persönliche Service-Nummer

Auch im Fall eines Schadens können Sie auf einen einzigartigen Service zählen. Besonders hilfreich dabei: Ihre persönliche Service-Nummer im Falz Ihres Fensters. Ein Anruf bei uns (Tel. 0421 413121) und die Nennung der Nummer sowie des Schadens genügen – und schon bekommen Sie Ersatzteile, Gläser etc. – ohne langes Ausmessen oder Suchen von Rechnungen, einfach, schnell und unbürokratisch.

Maßarbeit bei der Fenstermontage

Tischlermeister Steffchen Hippchen organisiert und betreut die termingerechte Montage und legt dabei größten Wert auf ein perfektes Endergebnis beim Austausch alter Fenster und Haustüren gegen Neue. Exklusive Produkte verdienen besten Service. Weil Fenster und Haustüren Ihr Leben über Jahrzehnte prägen, ist eine bedarfsgerechte Beratung besonders wichtig.

Regelmäßige Schulung und Weiterbildung sorgt dafür, dass Ihre neuen Fenster und Haustüren im Hinblick auf Energieeffizienz, Einbruchschutz, Langlebigkeit und Komfort anhaltend sichergestellt sind, auch ist eine fachgerechte Montage ebenso wichtig wie die Qualität des Produktes selbst. So werden Sie dauerhaft Freude an Ihren unseren Produkten haben.

Dafür bürgen wir mit unserem guten Namen

Sorgfalt, handwerkliche Perfektion und fehlerfreie Anschlüsse an das vorhandene Mauerwerk bewahren Sie vor drohenden Folgeschäden bei unsachgemäßem Einbau. Die 30 jährige Erfahrung der Tischlerei Dühnfort & Hippchen bewahrt Sie und Ihr Haus vor diesen teuren, schmerzhaften und unverzeihlichen Fehlern beim Austausch von Fenstern und Haustüren.

Wir bieten Ihnen regelmäßige Fensterwartung an!

Wichtig und zumeist vernachlässigt ist die regelmäßige Pflege und Wartung von Fenster und Haustüren. So können auch in die Jahre gekommene Fenster und Türen wieder effektiven  Schall- und Energieschutz gewährleisten. Gehen Sie auf Nummer-Sicher – wir bieten die  Wartung und Pflege Privathaushalten, Eigentümergemeinschaften und Objektverwaltern an. So können z.B. regelmäßig alle 2 Jahre komplette Objekte überprüft und instand gesetzt werden. Das rentiert sich langfristig in den Energie- und Instandhaltungs- und Modernisierungskosten. 

Rufen Sie einfach an:

Jetzt schlägt‘s dreizehn!

Sauberkeit und Termintreue beim Fenstertausch

1. Möglichst frühe Absprache der Termine mit Ihnen

2. Pünktliches Einhalten von Terminen

3. Zügige Abwicklung, sauber, staubfrei, ordentlich, zuverlässig

4. Genaues erklären des Ablaufplans

5. Auslegen des Arbeitsbereichs mit Fliesmaterial

6. Benutzen / Anziehen von Überziehschuhen

7. Abdecken der Möbel, Betten, Schränken mit Flies

8. Errichten einer Staubwand zum Schutz des Raumes

9. Benutzen von Geräten zum Staub absaugen

10. Sägearbeiten vor der Tür oder im Auto

11. Fach- und umweltgerechte Entsorgung Ihrer alten Fenster

 12. Genaues Erklären aller Funktionen der Fenster

13. Kostenlose Endreinigung durch unser Serviceteam

Die Experten für den Austausch von Fenstern und Haustüren
Hermann Dühnfort und Steffen Hippchen, Ihre Tischlerei aus Bremen

Wie Sie sehen, haben wir wirklich an alles gedacht, um einen sauberen, stressfreien und zügigen Einbau Ihrer neuen Fenster und Haustüren zu gewährleisten.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen
und kostenlosen Beratungstermin mit uns.
Wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause.

Lärm kann Sie krank machen!

Verkehrs- und Fluglärm können Ihrer Gesundheit Schaden zufügen, davor möchten wir Sie bewahren. Die Tischlerei Dühnfort  & Hippchen in Bremen ist ein zertifiziertes Unternehmen rund um das Thema Schallschutz für Fenster und Haustüren. Die Schallisolierung von Fenster und Haustüren stellt eine besondere Herausforderung dar. Bauelemente können relativ leicht in Schwingung geraten und dabei Schall übertragen. Daher ist es beim Austausch alter Fenster gegen neue Fenster  immer ratsam den Schallschutz zu berücksichtigen.  

Fördermittel

Wenn Sie im Einzugsgebiet vom Flughafen, Bahnlinien der DB oder Industrieanlagen wohnen,  gibt es evtl. auch Fördermittel.  Wir kennen die Fördertöpfe und beraten Sie gerne.

Einbruchschutz für Fenster und Türen

Achten Sie auf Ihre Sicherheit. Ihre Tischlerei Dühnfort und Hippchen aus Bremen berät Sie. Wir rüsten alte Fenster auf die heutigen Sicherheitsstandards um oder montieren Zusatzbeschläge. Auch durch den Austausch von alten Scheiben zu Durchwurfsicherem Glas oder Einbruchhemmenden Scheiben kann ihre Sicherheit erhöht werden und der Austausch des gesamten Fensters vermieden werden.

Rufen Sie uns nach einem Einbruch an

Lieber auf Nummer sicher gehen! Tatsache ist: Alle 100 Sekunden wird in Deutschland eingebrochen – und das zu rund 80% über Fenster und Fenstertüren. Da ist es nur vernünftig, wenn Sie Ihre Holz- oder  Kunststofffenster ganz nach dem eigenen Sicherheitsbedürfnis und -risiko dauerhaft mit einbruchhemmenden Eigenschaften ausstatten.

 

Ein großes Plus für die Umwelt: Recycling von Fenster und Haustüren

Damit alles ordnungsgemäß abläuft, arbeiten wir mit einem zertifizierten Entsorgungsunternehmen zusammen. Das Thema Recycling gehört heute in Sachen Umweltschutz nicht nur zum guten Ton, sondern stellt auch eine Verpflichtung gegenüber den nachfolgenden Generationen dar. Das gilt auch für alte Fenster und Türen: Weggeworfen wird hier am Ende der Nutzungszeit so gut wie nichts, denn jeder Bestandteil ist wertvoll und kann nach einer entsprechenden Aufarbeitung wiederverwertet werden.